Nicht-muttersprachliche Kinder im Grundschulalter (1.-6. Klasse) sind herzlich zum unterstützenden Deutschlernen in den EKIDZ MiteinanderRaum eingeladen. Zwei pensionierte Lehrerinnen vermitteln in kleinen Gruppen grundlegende Kenntnisse in Deutsch als Zweitsprache, um das Ankommen in der deutschen Schule und unter neuen Freund:innen zu erleichtern.