Gesellig zusammen sein und dabei die Umwelt schonen: Am 26. Januar 2023 ab 16 Uhr können bei uns nicht benötigte Weihnachtsgeschenke und anderes weiterverschenkt oder getauscht werden, wie zum Beispiel Kleidung, Bücher, Deko-Artikel, Elektronik, Spielsachen oder Haushaltswaren.

Zudem dürfen an diesem Nachmittag wieder defekte Haushaltsgeräte oder andere kaputte Gegenstände gebracht und mit Unterstützung ehrenamtlicher Experten repariert werden. Denn es ist der letzte Donnerstag im Monat und somit Zeit für das Reparatur-Café.

Die Teilnahme an beiden Angeboten ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Organisiert werden sie durch die Akademie für Suffizienz.

Außerdem lädt unser Café Miteinander von 15 bis 17 Uhr wie gewohnt zu Heiß- oder Kaltgetränken und frischen Waffeln ein.