Reparieren statt wegwerfen: Unter diesem Motto werden an jedem letzten Donnerstag im Monat im Reparatur-Café Haushaltsgeräte und anderes wieder funktionstüchtig gemacht. Freiwillige Reparatur-Experten stehen bereit, um Besucherinnen und Besuchern bei Reparaturen zu helfen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr Informationen gibt es beim Veranstalter, der Akademie für Suffizienz. Fragen können an repaircafe@akademie-suffizienz.de oder an 0179 145 53 86 gerichtet werden.

Nächste Termine: 30. Mai, 27. Juni, 25. Juli, 29. August